🎁Erhalten Sie Eine GRATIS Box Omega 3 Vegan DHA Für Jede Bestellung Über 50 CHF - Besuchen Sie Unseren Shop!
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Bei der Auswahl einer Eisenform für unser Nahrungsergänzungsmittel +mum haben wir uns aufgrund seiner hohen Bioverfügbarkeit und gastrointestinalen Verträglichkeit für Eisenbisglycinat entschieden.

Es handelt sich um ein neutrales Molekül, das in der Magensäure nicht zerfällt - es wird unversehrt an den Darm geliefert, wo es leicht absorbiert wird. Andere Eisenarten haben eine geringe Bioverfügbarkeit und führen häufig zu unangenehmen gastrointestinalen Nebenwirkungen wie Übelkeit, Verstopfung und Magenbeschwerden. Außerdem ist Eisenbisglycinat leichter zu absorbieren und blockiert weniger wahrscheinlich die Aufnahme anderer Nährstoffe, wie Vitamin E und Kalzium.

Eisen ist in Form von Hämoglobin der elementare Sauerstofftransporter im Blut und erleichtert in Form von Myoglobin die Speicherung von Sauerstoff in den Muskeln. Schwangere Frauen benötigen zwei- bis dreimal so viel Eisen wie nicht schwangere Frauen. Eine Eisensupplementierung während der Schwangerschaft schützt vor schwangerschaftsinduzierter Anämie, einem Zustand, bei dem Sie nicht genügend rote Blutkörperchen haben, um Sauerstoff durch Ihren Körper zu transportieren. Einige Studien haben gezeigt, dass eine Anämie während der Schwangerschaft das Risiko von Blutungen bei der Mutter und die Wahrscheinlichkeit, ein Kind mit niedrigem Geburtsgewicht zu bekommen, erhöht. Untersuchungen an Kindern mit Eisenmangelanämie haben ein erhöhtes Risiko für neurokognitive Entwicklungsstörungen ergeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

IHR WARENKORB
0