Kostenlose Lieferung in die Schweiz auf alle Bestellungen! Profitieren Sie von einem Besuch in unserem Shop!
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Männliche Unfruchtbarkeit ist in bis zu 80 % der Fälle die Ursache für das Scheitern der Empfängnis, was hauptsächlich auf oxidativen Stress und eine geringe Spermienqualität zurückzuführen ist. Eine italienische Studie ergab, dass der Vitamin-E-Gehalt im Blut unfruchtbarer Männer viel niedriger ist als der fruchtbarer Männer. Niedrige Vitamin-E-Konzentrationen korrelierten hier mit morphologisch abnormalen und weniger beweglichen Spermien.

Oxidativer Stress und eine unzureichende Vitamin-E-Aufnahme sollten daher vermieden werden, insbesondere bei einer bestehenden verminderten Fruchtbarkeit oder zur Optimierung der Fruchtbarkeit bei dem Versuch, Kinder zu bekommen.

Eine erhöhte Zufuhr von Vitamin E kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu einer deutlichen Steigerung der Fruchtbarkeit führen.

Benedetti S, Tagliamonte MC, Catalani S. Reprod Biomed Online. 2012 Sep;25(3):300-6. Differences in blood and semen oxidative status in fertile and infertile men, and their relationship with sperm quality.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

IHR WARENKORB
0